Gewerbeversicherungen online vergleichen

Leider gibt es nicht die eine Gewerbeversicherung, sondern viele Gewerbeversicherungen. Damit Ihr Geschäft, Betrieb oder Praxis optimal abgesichert ist, stellt Tarife.net Ihnen die gängigsten Versicherungen für Selbstständige und Freiberufler vor.


Button Versicherungsvergleich

Gewerbeversicherung

Zu den Haftpflichtversicherungen gehören die Betriebs- und Berufshaftpflicht sowie die erweiterte Produkthaftpflichtversicherung. Die Betriebs- bzw. Berufshaftpflichtversicherung schützt Sie vor Schadensersatzansprüchen Dritter. Die Deckungssumme kann bei Vertragsabschluss selbst gewählt werden und sollte ausreichend hoch sein. Von ihr hängt dann der Beitrag für die Betriebshaftpflichtversicherung ab. In der Regel umfasst der Versicherungsschutz Personen-, Sach- und Vermögensschäden, das trifft auch auf Schäden zu, die durch Ihre Mitarbeiter verursacht werden.
Die erweiterte Produkthaftpflichtversicherung kann mit der Betriebshaftpflichtversicherung kombiniert werden und deckt Schäden ab, die durch Produktfehler entstehen. Das trifft aber nicht auf die Kosten für einen erforderlichen Rückruf zu, sondern werden durch die Rückrufkostenversicherung abgedeckt.


Sie tragen nicht nur die Verantwortung für Ihren Betrieb, sondern auch für Ihre Mitarbeiter und für sich selbst.
Zu den wichtigsten Versicherungen in diesem Bereich gehört die Vertrauensschadenversicherung. Hier schützen Sie sich vor den Kosten von Veruntreuungen durch eigene Mitarbeiter. Weiterhin ist eine Rechtsschutzversicherung für Selbstständige unerlässlich. Es gibt bereits zahlreiche Rechtsschutzpakete für Gewerbetreibende und Freiberufler, die speziell auf den Bedarf dieser Zielgruppe zugeschnitten sind und sowohl für den beruflichen als auch dem privaten Bereich gelten können.


Des Weiteren benötigen Sie eine Krankentagegeldversicherung, die die Kosten bei Verdienstausfälle auffängt. Eine Unfallversicherung sollte als Gruppenunfallversicherung abgeschlossen werden. Diese ist erheblich günstiger als die klassische Unfallversicherung und zeigt Ihren Mitarbeitern, dass Sie sich um sie kümmern. Das gleiche gilt für eine Gruppenkrankenversicherung. Verantwortlich sind Sie in jedem Fall für die Versicherung Ihrer Mitarbeiter im Ausland. Für diese müssen Sie Reiseversicherungen abschließen.

Für Ihr betriebliches Inventar können weitere Versicherungen abgeschlossen werden. Zu den wichtigsten gehören: Elektronikversicherung, Computerversicherungen, Maschinenversicherung sowie die Werbeanlagenversicherung. Mit einer Geschäftsinhaltsversicherung werden die Schäden Ihrer Betriebseinrichtung, Ihrer Waren abgedeckt. Das trifft auch auf das Eigentum Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu. Diese Versicherung greift bei Schäden, die durch Feuer, beim Einbruch, durch Vandalismus, nach einem Rohrbruch oder bei Sturm entstanden sind. Schäden, die direkt an Ihrem Geschäftsgebäude entstanden sind, werden durch die Geschäftsgebäude- bzw. durch eine Glasversicherung abgedeckt. Wenn aufgrund eines Schadens Ihr Betriebsablauf teilweise oder vollständig unterbrochen werden muss, fängt eine Betriebsunterbrechungsversicherung (BU) die anfallenden Kosten (wie Löhne und Gehälter) auf, die weiterhin entstehen, auch wenn Sie keinen Umsatz machen.


Wenn Sie z.B. ein Transportgewerbe betreiben, gibt es zusätzlich spezielle Fahrzeuge- und Verkehrsversicherungen. Neben der Kfz-Haftpflichtversicherung und der ergänzenden Kaskoversicherung gibt es noch die Flottenversicherung, Transport - Carrierversicherung und die Transport - Werkverkehrversicherung.
Die Flottenversicherung steht im Bezug auf den Versicherungsschutz der Kfz-Haftpflicht-,der Kasko- und Insassenunfallversicherung nichts nach. Doch die Flottenversicherung basiert auf einem Rahmenvertrag. Aufgrund des reduzierten Verwaltungsaufwands sind die Beiträge oftmals günstiger. Zudem wird die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung meistens bei einem anderen Unternehmen abgeschlossen, um Interessenkonflikte zu vermeiden.
Die Carrierversicherung schützt Sie bei der Güterbeförderung vor Schadensersatzansprüchen Dritter. Versichert wird hier die beschädigte oder verloren gegangene Ware.
Sind die transportierten Güter wertvoller als das Fahrzeug selbst, sollten Sie eine Werkverkehrsversicherung abschließen. Diese schützt Sie vor den Kosten bei Verlust oder Beschädigung der Güter.


Wenn Sie günstige gewerbliche Versicherungen suchen, dann können Sie unseren Tarifrechner benutzen. Füllen Sie das Online-Formular aus und lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich günstige und passende Angebote zukommen.




Gewerbeversicherungen vergleichen:



Strom Rechner

Wissen Sie, wie viel Geld Sie mit einem Strom-Anbieter-Wechsel sparen können? Hier finden Sie die Antwort!
Zum Strom-Rechner

Gas Rechner

Auch der Gas-Preis steigt und steigt aufgrund der Koppelung an den ölpreis. Machen Sie das Beste daraus!
Zum Gas-Rechner

Kredit Vergleich

Sie brauchen Geld? Wir zeigen Ihnen die Anbieter mit den besten Konditionen!
Zum Kredit-Vergleich

DSL Rechner

Das Angebot wirkt unüberschaubar. Wir zeigen Ihnen die günstigsten Anbieter.
Zum DSL-Tarif-Rechner