Häuser - online suchen und inserieren

Den Traum von einem Haus haben viele Menschen. " Aber nicht jeder kauft gleich eine Kuh, wenn er Milch will." Darum nutzen Sie die Chance, ein schönes Hofhaus, ein Atriumhaus, eine Doppelhaushälfte, ein Reihenhaus bzw. ein freistehendes Einfamilienhaus zu mieten oder einen solventen Mieter zu finden. Bei uns erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen, Tipps und Hinweise rund um das Thema Vermieten bzw. Mieten eines Hauses.


Haus mieten

Ein Haus zur Miete können Sie in nahezu jeder Stadt oder Kleinstadt finden. Dass diese Angebote mit großer Nachfrage angenommen werden, hat unterschiedliche Gründe. Zum einen brauchen Sie sich nicht für immer auf eine bestimmte Region festlegen, zum anderen sind die Mieten verhältnismäßig günstig.


Bei den unten genannten Internetportalen erhalten Sie weitere wichtige Hintergrundinformationen, Tipps und Hinweise rund um das Thema Vermieten bzw. Mieten eines Hauses.


ImmobilienScout24

Die Internetplattform ImmobilienScout24 gehört zu den führenden Online-Marktplätzen für Immobilien. Aus über 1,2 Millionen gelisteten Immobilien finden Sie bestimmt das richtige Haus oder einen passenden Mieter! Außerdem erhalten Sie auf dieser Seite nähere Informationen zur neuen Wohngegend durch und über die Nachbarschaft.


immowelt.de

Das Immobiliendienstleistungsunternehmen immowelt erobertet 1991 den Markt und bietet monatlich über 960.000 neue Angebote. Ab sofort können Suchende sich Umgebungsinformationen von Schulen, Ärzten, Kinos und vieles mehr zu den Objekten anzeigen lassen. Als Vermieter haben Sie die Möglichkeit, sich tagesgenau über Ihren Erfolg der eingestellten Angebote zu informieren über Ihren Erfolg der eingestellten Angebote. Umfangreiche Auswertungen helfen Ihnen dabei.


immonet.de

Auf immonet.de werden monatlich mehr als 900.000 Immobilien online angeboten und von über 1,5 Mio. Menschen besucht. Seit kurzem können Sie zusätzlich zu Fotos, Grundrissen und PDF-Dokumenten auch Videos einstellen und abrufen. So steht einer Online-Besichtigung Ihrer Traumimmobilien nichts mehr im Wege.


Durch einen Mietvertrag gehen Mieter und Vermieter und Rechte ein. Zum Beispiel ist der Mieter verpflichtet, Miete zu zahlen. Als Gegenleistung wird ihm der Wohnraum zur Verfügung gestellt. Die Rechte und Pflichten eines Mieters und Vermieters sind im BGB festgelegt. Im BGB wurde aber nicht der Mietpreis festgesetzt. Dieser hängt von verschiedenen Faktoren wie Lage, Größe und Ausstattung des Hauses ab. Wenn man sich für ein Mietshaus entscheidet, hat man einige Vorteile. Nicht nur das ruhige Wohnen überzeugt viele, sondern auch das individuelle Verwirklichen ist für mehrere Menschen von großer Bedeutung. Viele Familien schätzen es, wenn jedes Kind ein eigenes Zimmer hat.

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden