LIDL mobile - Mobilfunk vom Discounter

Lidl_Logo_120x40

Andere User interessierte:

LIDL`s Anfänge, einer der Top 10 der deutschen Lebensmittel -Einzelhändler, reichen bis in die 30iger Jahre zurück. Heute ist das Unternehmen nicht nur in Deutschland sondern in ganz Europa aktiv und verfügt dabei über das größte Netz an Discount-Lebensmittelmärkten. Neben dem Filialgeschäft mit seinen 2.000 Grundartikeln ist Lidl auch online zu finden. Und was würde zu dieser Aufstellung besser passen als ein Mobilfunk-Angebot. In jeder Filiale oder auch online kann die LIDL mobile Prepaid SIM-Karte mit erworben werden. Das Angebot wird dabei über den einen der bekannesten Prepaid-Anbieter, nämlich Fonic, der beim Kauf einer LIDL-Prepaid-karte dann auch Vertragspartner ist, realisiert. Bei dem Mobilfunk-Angebot aus Sprache, SMS und/oder Internet nutzen Kunden dann das O2-Netz.

 


LIDL mobile  —  CLASSIC

  • 9 Cent / Min. für Gespäche in alle dt. Netze
  • 9 Cent / SMS in alle dt. Mobilfunknetze
  • 39 Cent / MMS in alle dt. Mobilfunknetze
  • 24 Cent / MB für Datendienste (Taktung 100 KB)
  • Fait-Rate - max. 40 € / Monat
    für innerdeutsche Gespräche & SMS

  • Starterpaket einmalig 9,99 €
  • 10 € Startguthaben = 111 Frei-Einheiten
  • 25 € Bonus bei Rufnummernmitnahme

  • Zubuchbare Optionen
  • Community-Flatrate - 2,99 € / Monat
    kostenlos zu anderen LIDL-Teilnehmern telefoniere und SMS schreiben
  • Smartphone-Internet-Flatrate - 6,95 € / Monat
    500 MB / Monat Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s danach 64 Kbit/s
  • Smartphone-Internet-Flatrate S - 3,99 € / Monat
    150 MB / Monat Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s danach 64 Kbit/s

  • kein Mindestumsatz
  • keine Grundgebühr
  • keine Vertragsbindung

Starterpaket
einmalig
9,99 €

inkl.
Startguthaben

10 €


Button zum Angebot

LIDL mobile  —  Smart S

  • Paketpreis 7,99 € / Monat
    • 300 Frei-Einheiten für Min./SMS in alle dt. Netze
    • 300 MB Highspeed-Internet-Flatrate
      mit bis zu 7,2 Mbit/s, danach 64 Kbit/s
  • danach, 9 Cent / Min. für Gespäche in alle dt. Netze
  • danach, 9 Cent / SMS in alle dt. Mobilfunknetze
  • 39 Cent / MMS in alle dt. Mobilfunknetze

  • Starterpaket einmalig 9,99 €
  • 5 € Startguthaben = 55 Frei-Einheiten
  • 25 € Bonus bei Rufnummernmitnahme

  • Zubuchbare Optionen
  • Community-Flatrate - 2,99 € / Monat
    kostenlos zu anderen LIDL-Teilnehmern telefoniere und SMS schreiben
  • Surf-Zusatzpaket - 3,99 € / Monat
    zusätzlich 200 MB / Monat Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s danach 64 Kbit/s

  • kein Mindestumsatz
  • keine Vertragsbindung

Starterpaket
einmalig
9,99 €

inkl.
Startguthaben

5 €


Button zum Angebot


Fazit zu LIDL`s Tarifen CLASSIC und Smart`s:
Beginnen wir mit dem Classic tarif. Wir der Name schon andeutet handelt es sich um das derzeit typische Prepaid-Grundpaket mit 9 Cent die Minute und SMSin alle deutschen Netze und unterscheidert sich damit nicht wirklich von anderen Angeboten. Nutzer könen bei dieser echten Prepaid SIM, die im LIDL-Geschäft um die Ecke oder Online gekauft und aufgeladen werden kann nichts verkehrt machen. Der einzige Nachteil ist sicher die kleine Auswahl an zubuchbaren Otionen. Mit zwei verschiedenen Internetpakerten können Smartphonenutzer aber ihre Kostn unter Kontrolle halten. Für Vieltelefonier ist der Grundtarif aber weniger geeignet. Zwar greift bei innerdeutschen Gesprächen und SMS bei 40 € aufgelaufenen Kosten die Fair-Rate aber seinen wir ehrlich, das ist nur etwas für den Notfall, wer ständig viel telefoniert und SMS schreibt ist je nach Verbrauch mit einem Volumen Paket wie dem SMART S oder einer Allnet-Flat besser bedient.
Die Allnet-Flat ist bei LIDL mobile leider zur Zeit noch nicht erhältlich, wohl aber ein Paket für Smartphone-Nutzer mit Frei-Einheiten bei Gesprächen und SMS sowie einem Datenvolumen, das Paket SMART S. Hier bekommt man für 7,99 € im Monat 300 Einheiten die sowohl für Gespräche als auch SMS verwendet werden können. Hinzu kommt noch eine Internet-Flat mit einem Highspeed-Volumen von 300 MB mit bis zu 7,2 Mbit/s, dass nach Verbrauch etweder durch das Surf-Zusatzpaket mit 200 MB auf insgesamt 500 MB / Monat aufgestockt oder mit einer Geschwindigkeit von 64 Kbit/s weiter genutzt werden kann. Soweit so gut. Ein richtig großer Nachteil, aus unserer Sicht, die "Nutzungsvoraussetzungen: Teilnahme am Lastschriftverfahren mit dt. Bankverbindung und am automatischen Aufladeverfahren". Natürlich wird nur der Grundbetrag von 7,99 € im Monat abgezogen, aber das Prepaid-System "Wenn ich Kohle hab, lad ich auf, ansonsten kann ich halt nicht telefonieren" funktioniert dann nicht mehr so wie eigentlich angedacht. Und ohne Kontoverbindung wird das Paket automatisch deaktiviert, kann nicht verlängert werden und für Smartphone-Nutzer mit ständiger Internetverbindung etwas teuer werden.
Unser abschließendes Fazit: Classic ja, man kann eigentlich nichts verkehrt machen mit einem "CLASSIC"-Tarif. Der SMART S Tarif, nunja.... Guter Umfang, guter Preis,das netz ist auch ganz ok... das kann man empfehlen, allerdings nur dem, der keinen reinen Prepaid-Tarif sucht, weil man um die Abbuchung nicht herum kommt.



036_Lidl_Multimedia und Technik_300x250

Siehe auch:



Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden