Gold Card-Anbieter und Konten im Vergleich

Die Goldkarte

Die Goldene Kreditkarte ist eine von vielen Bezeichnungen für die Premium-Ausführung einer klassischen Kreditkarte. Je nach Anbieter, kann diese Karte auch Platin Credit Card oder ähnliche Namen tragen. Zwischen einer herkömmlichen Kreditkarte und einer Goldenen Kreditkarte gibt es demnach auch andere Unterschiede als nur die Optik. Reicht eine klassische Kreditkarte für den Alltag aus, so bietet eine Goldene Kreditkarte diverse Vorteile.




Der größte Vorteil einer Goldenen Kreditkarte ist bei fast allen Anbietern der weitaus umfangreichere Kreditrahmen, der dem Karteninhaber gewährt wird. So sind Kreditrahmen im fünfstelligen Bereich eher die Regel als die Ausnahme. Auch das Limit für Barauszahlung am Geldautomaten ist ebenso erhöht und weniger begrenzt. Wenn Sie häufig größere Summen per Karte zahlen müssen, so lohnt sich eine Kreditkarte mit Premiumfunktion. Die Goldene Kreditkarte wird ebenso wie alle anderen Kreditkarten weltweit an Millionen Akzeptanzstellen angenommen.


Top-Produkte in der Kategorie Finanzen:

Barclaycard - VISA Gold Details

Bewertung
Sterne - Bewertung


Jahesgebühr 1. Jahr: 0 €, 2. Jahr: 0 €, wenn die mtl. Umsätze des Vorjahres 3.000 € übersteigen, sonst 49 €
Bargeld-Gebühr weltweit kostenfrei mit der Kreditkarte
Zinsfreie Zeit bis zu 2 Monate zinsfrei
Sollzinsen
eff. Jahreszins
Kartenzahlung: 15,14 % p.a., Bargeld: 16,87 % p.a.
16,24 % p.a
Sonstiges Partnerkarte kostenlos
Repräsentatives Beispiel gemäß §6a Abs3 PAngV: Nettodarlehensbetrag: 1.500 € - Gesamt inkl. Zinsen für 12 Mon. 1.625,87 €, eff.Jaheszins 16,24 %, Sollzins 15,14/16,87 % p.a. (veränderlich), Laufzeit 12 Monate, sonstige Kosten: ab 2. Jahr 49 €, wenn die Umsätze weniger als 3.000 € betragen

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden