Mit FONIC mobil ins Internet

FONIC
Das Telekommunikationsunternehmen FONIC ist eine 100%ige Tochter der Telefonica-Gruppe, die eines der größten Telekommunikationsunternehmen weltweit ist. Da FONIC natürlich auch das Netz der Telefonica nutzt, können Kunden von günstigen Minutenpreisen profitieren. Auch im Bereich des mobilen Internet ist FONIC vertreten. Wie auch das Telenieangebot handelt es sich bei dem Angebot fürs mobile Internet um ein Prepaid-Angebot.


FONIC  —  mobil ins Internet

  • FONIC Surf-Stick Startpaket inkl. 1 Tag Surfen* 39,95 €
  • 0,24 €/MB (Taktung 100 KB) Standard-Minuten-Abrechnung
  • Internet-Tagesflatrate 2,50 € pro Kalendertag
  • Kostenstopp bei 25 € pro Kalendermonat

  • Surf-Stick Modell Huawei E161
  • unterstützt HSDPA, UMTS, EDGE, GPRS
  • automatische Installation
  • Betriebssystem Windows Vista, Windows XP SP2, Windows 2000 SP2 oder Mac ab OS 10.4. Linux technisch möglich

  • Keine Vertragsbindung.
  • Keine Grundgebühr.
  • Kein Mindestumsatz.

Kostenstopp
bei 25 €
pro Kalendermonat



pro Kalendertag

2,50 €


Button zum Angebot

Fazit: Auch für Internet-Fans hält FONIC natürlich den passenden Tarif bereit. Einmal als Minutenabrechnung über ein internetfähiges Handy oder Sie gehen mit dem Surf-Stick von FONIC ins Netz. Der Vortteil der hier angebotenen Tagesflatrate liegt darin, dass Sie sie auch nur dann bezahlen, wenn Sie mit Ihrem Stick ins Internet gehen. Sie brauchen also keinen ganzen Monat eine Flatrate oder eine teuere Minutenarechnung zu bezahlen, wenn Sie z.B. während der Woche das Internet gar nicht nutzen, aber dafür am Wochenende gern mal eine oder auch mehrere Stunden surfen.





Fonic Rechner



Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden