Einstecken. Lossurfen. Sparen. Congstar USB-Internet-Stick

congstar
Seit April 2010 bietet der Kölner Telekommunikationsanbieter Congstar, eine Tochtergesellschaft der Telekom, neben neben DSL und Mobilfunk seinen Kunden auch eine Prepaidlösung für mobiles Internet. Dieses Angebot für Gelegenheitsnutzer umfasst einen USB-Internet-Stick mit SIM-Karte, die auch in Verbindung mit einem Handy genutzt werden kann, und eine günstige Tagesflatrate. Seit August können Bestands- und Neukunden mobiles Internet mit HSDPA-Geschwindigkeit im D-Netz der Telekom nutzen und sind damit 4 mal schneller im Netz unterwegs als mit der bisherigen UMTS-Gschwindigkeit. Durch das Prepaid-Flat-Modell haben Congstar-Kunden die volle Kostenkontrolle ohne Mindestlaufzeit, ohne Grundgebühr und ohne Vertragsbindung. Kosten entstehen also nur wenn Sie mobil ins Internet gehen.



Congstar  —  Prepaid Internet-Stick

  • Internet-Tagesflat für 2,49 €/Kalendertag
  • Kosten für den Internet-Stick + SIM-Karte einmalig 39,99 €
  • inkl. 4 Surf-Tage, entsprechen 10 € Startguthaben auf der SIM-Karte
  • Versandkosten 9,99 €

  • Bei 500 MB Datenvolumen am jeweiligen Tag Drosselung der Bandbreite auf max. 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Upload.
  • Nutzung der SIM Karte auf mit Handy (SMS + Telefonieren) möglich. zu den Kosten ...
  • Internet-Stick - HSDPA und UMTS-fähig, Plug & Play
  • keine Grundgebühr
  • keine Vertragsbindung

Starterpaket
einmalig
39,99 €*

inkl.
10 €
Startguthaben

bzw.

4 Surf-Tage


Button zum Congstar Prepaid Internet-Stick

Fazit:
Der Congstar Prepaid Internet-Stick ist zwar nur mit einem 1 Cent Vorsprung, aber immerhin die derzeit günstigste Tagesflatrate auf dem deutschen Mobilfunkmarkt. Gesurft wird im D-Netz und damit kann die ebenso günstige Fonic-Tagesflatrate (2,50 € pro Kalendertag), die das o2-Netz nutzt, unserer Ansicht nach um Haaresbreite geschlagen werden. Denn seien wir ehrlich Vodafone und Telekom haben mit dem D-Netz noch die beste Verbindung. Kleiner Nachteil des Constar Internet-Sticks ist der SIM-Lock. Alles in Allen ist die Tagesflatrate von Congstar zu durchaus zu empfehlen.




Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden